Schulhof 2016

Schulhof 2016

Unser Wunsch ist es, einen Treffpunkt im Dorf herzustellen, wo sich die DorfbewohnerInnen begegnen können. Dadurch wird ein Dialog ermöglicht. Wir möchten alt und jung, unbekannte aber auch sich vertraute Menschen, neu zugezogenen und alt eingesessene Dorfbewohner zusammen bringen, um über das Zusammenleben im Dorf offen, konstruktiv aber auch kritisch nachzudenken. Warum? Weil sie sich füreinander und für ihr Leben im Dorf interessieren, für ihre Arbeit, ihre Fähigkeiten, für ihre Herkunft oder für ihr Denken.

 

Damit wir unsere kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen in Zukunft sauber und gemütlich feiern können, wurde der Boden des Schulhofes mit Platten belegt, neue WC’s gebaut und eine kleine Küche eingerichtet. Ali Dogan hat die Küchenspüle mit dem Gestell gespendet.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer, die tatkräftig mitgeholfen haben. Nur Dank Ihnen könnten wir dieses tolle Projekt realisieren.

Date

25. Juni 2017

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.